Familienwanderungen für Groß und Klein...


 

Als Kindergartenpädagogin weiß ich um die besondere Beziehung zwischen Kindern und der Natur bescheid und erkenne täglich wie wichtig es ist mit Kindern in die Natur zu gehen und ihnen ihre Schönheit zu zeigen. Nur so erleben sie wie einmalig und schützenswert sie ist und lernen Energie und Entspannung aus diesen Ausflügen zu schöpfen. Kinder gehören in den Wald und auf die Wiese, sie müssen von Bäumen fallen, sich ihre Knie aufschürfen und am Abend dreckig aber glücklich nach Hause kommen. Sie sollen lachen und toben, aber auch Stille erleben und in diese wunderbare Welt eintauchen und sie mit allen Sinnen erleben. Dabei werden aber nicht bloß schöne Erinnerungen gesammelt - nein, die kleinen Entdecker lernen fürs Leben, lernen die Natur zu lieben und sich selbst als ein Teil dieser anzusehen, sie schöpfen Ruhe, Kraft, Ausdauer und Selbstbewusstsein und noch so vieles mehr...

All dies sollte Kindern nicht vorenthalten werden - also rein in die Natur und auf ins Abenteuer! Im folgenden findet ihr Wanderungen, die vor allem für Kinder sehr reizvoll sind und bei denen aber auch die Eltern nicht zu kurz kommen.

 



No. 2 - WinterWanderung in Sportgastein/ Nassfeld

24 DAYS OF CHRISTMASBLOGGING - WANDERUNG IN SPORTGASTEIN/ NASSFELD | SALZBURGERLAND

 

Pünktlich zum Wochenende versteckt sich hinter dem zweiten Türchen des DancingOnClouds Adventkalenders eine Wanderung durchs Winterwunderland am Sportgasteiner Nassfeld: wunderschön, einfach zu meistern, mit tollen Einkehrmöglichkeiten und traumhaftem Blick auf die Dreitausender der Goldberggruppe. Was will das Herz schon mehr - außer dannach vielleicht durch den Gasteiner Adventmarkt zu schlendern oder in der Felsentherme zu entspannen...

mehr lesen 0 Kommentare

Nostalgiewanderung an der Semmeringbahn

NOSTALGIEWANDERUNG AN DER SEMMERINGBAHN

 

Gestern haben wir eine ganz besondere Wanderung unternommen - keine hohen Gipfel, aber dafür ganz viel Charme, atemberaubende Landschaft und einen großen Patzen Nostalgie entlang des UNESCO Weltkulturerbes "Semmeringbahn". Der Rundwanderweg führt vorbei an unzähligen Viadukten, traumhaften Aussichtsplätzen hin zur Rax-Schneeberg-Region und ins Wienerbecken (darunter auch den berühmten 20-Schilling-Blick), durch bunte Herbstwälder und schließlich in den verträumten Kurort Semmering und im Hintergrund hört man natürlich immer das Rattern der Gleise...

mehr lesen 0 Kommentare

Naturjuwel - Rauriser Urwald

WANDERUNG ZUM WOCHENENDE -  RAURISER URWALD

 

Föhnig und wechelhaft solls am Wochenende werden, deshalb hab ich für euch eine einfache aber trotzdem wunderschöne Wanderung durchs Naturjuwel "Rauriser Urwald" herausgesucht. Durch einen Zirbenwald, vorbei an unzähligen Tümpeln, über wackelige Pfade und romantische Lichtungen führt der Naturlehrpfad in den Talschluss von Kolm Saigurn und das natürlich immer Aug in Aug mit dem majestätischen Gipfel des Hohen Sonnblicks. Eine herbstliche Halbtageswanderung durch eine wunderschöne und sehr ursprüngliche Landschaft im Nationalpark Hohe Tauern  - auch sehr gut für Kinder geeignet!

mehr lesen 0 Kommentare

Zillertaler Wanderherbst - Gerlossteinrunde

ZILLERTALER WANDERHERBST - GERLOSSTEINRUNDE

 

Weithin sichtbar, ein Kletterparadies und noch dazu der Hausberg von Gerlos ist der Gerlosstein. Der markante Felsblock erinnert mich immer wieder an einen Wildwestfilm und will sich irgendwie so gar nicht in die sonst eher zackigen Umrisse der Zillertaler Alpen einfügen. Die heutige Wanderung führt uns zum Fuße des Gerlossteins und bietet neben einer Bergbahnfahrt herrliche Ausblicke hinunter ins Zillertal - auch im Herbst und für Familien sehr gut geeignet!

mehr lesen 0 Kommentare

Herbstliche Wanderfreuden am Jakobusweg in Turnau

HERBSTLICHE WANDERFREUDEN AM JAKOBUSWEG IN TURNAU

 

Eine herbstliche Wanderung zu Ehren des Heiligen Jakobus - dem Schutzpatron der Wanderer - um ihm für eine gute Saison und zahlreiche unvergessliche Bergmomente zu danken. Der Turnauer Jakobusweg führt entlang von Forstwegen, Wäldern und Weiden einmal quer um den Ort und bietet traumhafte Ausblicke ins Tal. Er ist technisch nicht sehr anspruchsvoll, dafür aber mit umso mehr Natur und bestens für Kinder und auch ambitionierte Läufer und Walker geeignet. Wer von euch kommt mit?

mehr lesen 2 Kommentare

Wanderung zum Wochenende: Klammwanderung in Tragöss (August/1)

WANDERUNG ZUM WOCHENENDE - KLAMMWANDERUNG IN TRAGÖSS

Während ich gerade am Karnischen Hauptkamm weitwandere gibts für euch eine entspannte Klammwanderung im wunderschönen Hochschwabgebiet. Gerade für Kinder und bei diesem warmen Sommerwetter sind solche einfachen Touren mit Möglichkeit zur Erfrischung im eiskalten Gebirgsbach ideal und auch für Bergfexe bieten sich viele tolle Verlängerungsmöglichkeiten.

Außerdem bietet sich ein einmaliger Blick auf das sagenumwogene Messnerinnenloch (die Sage dazu hab ich euch natürlich wieder herausgesucht!)...

mehr lesen 0 Kommentare

Naturjuwel: Grüner See

Grüner See in Tragöss - Naturjuwel

NATURJUWEL - GRÜNER SEE IN TRAGÖSS

 

Der Grüne See in Tragöss ist ein Naturjuwel der ganz besonderen Art. Vor allem im Frühsommer verzaubert der Steirische Schmelzwassersee mit einem einzigartigen Farbenspiel, das fast schon an die Karibik erinnert - einfach traumhaft! Seit meiner frühsten Kindheit komme ich regelmäßig hier her und gerate trotzdem noch jedes mal ins Staunen und Schwärmen...

mehr lesen 3 Kommentare

Tourentipp: Wimmertal in Gerlos - eine wunderschöne Familienwanderung

 

Das Wimmertal ist eines der fünf wunderschönen Gerloser Seitentäler. Leicht begehbar, mit einer tollen Jausenstation und einem wirklich traumhaften Ausblick auf den Wechselspitz.

Wanderungen ins Wimmertal sind immer wieder wunderschön und besonders für Familien sehr empfehlenswert!
mehr lesen 0 Kommentare

Wandern in der Waldheimat/ Teufelstein in Fischbach

WANDERN IN DER WALDHEIMAT/ DER SAGENUMWOGENE TEUFELSTEIN IN FISCHBACH...

 

Die wunderschöne, steirische Waldheimat lädt zum Träumen ein - von einer Welt voller zauberhafter Wesen, in der flinke Feen von süßen Heidelbeeren im Wald naschen und in einer Fingerhutblüte wohnen - nebenan ärgert sich immer noch der Teufel über sein Scheitern beim Bau des Himmelsturms... Nein, Quatsch! Ganz so romantisch war`s dann doch nicht. Aber die Wanderung zum Fischbacher Teufelstein hat trotzdem so einiges drauf...

mehr lesen 0 Kommentare






Travelbook BlogStars
Outdoor Blogger Codex Siegel
Follow